http://www.martin-holz.de/FamForsc.htm 

 

  Familienforschung - Pommern

  Familienforschung

  Wir alle wollen wissen, wer wir sind und woher wir kommen. 

Ganz gleich was wir im Leben erreichen, ohne diese Klarheit bleibt eine Leere in uns, 

ein Gefühl der Wurzellosigkeit. (Alex Haley)

Mein Cousin Achim Meintgens, Familienforscher aus Westkirchen, hat sich dankenswerter Weise als Softwareentwickler in Zusammenarbeit mit einem Programm-Entwickler Thorsten Müller aus Hattingen die sicher nicht leichte Aufgabe gestellt, unsere jahrzehnte langen Familienforschungsergebnisse übersichtlich und attraktiv darzustellen. Es ist sicher noch ein langer Weg bis alle Familienzweige zu unserer Zufriedenheit verknüpft worden sind. Als Betrachter möchte ich Sie (Euch) um Verständnis für die Aufbauphase bitten.

"Unsere gemeinsamen im Aufbau befindlichen Familienforschungsergebnisse"



 Stammbaumdarstellung aller Familienzweige
Ein neues Projekt wird die Stammbaumdarstellung aller Familienzweige sein. Zur Zeit sind die Verknüpfungen und eine optimale Darstellung noch nicht zu 100% realisiert. (ca. 20.4.2001). Bei diesem Projekt handelt es sich um die Internetdarstellung aus einer bestehenden GEDCOM-Datei, welches eine Entwicklung von Thorsten Müller ist. Interessenten zu diesem Projekt (für Ihren eigenen Internetstammbaum) nehmen bitte über die Homepage von Thorsten Müller Kontakt auf.

Heinrich Voerding war einer der ersten Pioniere, er war Posthalter und Farmer des Ortes"Duelm" im Benton Co. MN. Er wurde hier 1869 mit seiner Familie, 18 Jahre      nach der Einwanderung im Jahre 1851 sesshaft.

Die Kurzgeschichte von Duelm, MN, benannt nach Dülmen i / W.

Ich wuensche mir, dass die Besucher in den Staaten zur Vervollstaendigung des Familienblattes " Voerding" beitragen koennen.
Familienblatt unserer 1851 ausgewanderten Familie Heinrich Voerding

Jim Balder, ein Nachgeborener der ausgewanderten Familie Heinrich Voerding, hat mit seiner Frau Bertie geborene Milton die Voerdingforschung massgeblich ueber Jahrzehnte durchgefuehrt. Hier haben Sie Bertis Linie "Milton" dargestellt.

Die Familienseite von unseren Verwandten Jim und Bertie Balder.

Weil ich meinen Besuchern keine leere Seite präsentieren möchte, habe ich einige informative Web-Adressen Das Genealogie-Forum Ahnenforschungs-Tips und  13 Gebote für den Familienforscher, die Sie unbedingt aktivieren sollten eingefügt. Weitere bevorzugte Web-Adressen zur Familienforschung finden Sie in meiner Linksammlung. Ich werde weiterhin bemüht sein, diese Seite in meiner "Baustelle" zu vervollständigen, bis ein für mich und den Betrachter zufriedenstellendes komplettes Informationsgebäude entstanden ist.

Es grüßt Sie Martin Holz .

StartseiteZur Startseite